+49 (0)6724-600700

PLATZ RANGE ECARTS
18.06. Carts fahren auf vorgezeichneten Wegen

  5. Spieltag AK 50 Bruttoliga am 05.08.23 in Bad Neuenahr 

Zum Saisonfinale in  Bad Neuenahr ging es für die Stromberger Mannschaft um den Aufstieg in die für 2024 neugeschaffene 4. Liga. Das Duell hieß Stromberg gegen Bostalsee, die bis dahin punktgleichen Mannschaften (15 Punkte) kämpften um den dritten Aufstiegsplatz.

Am Ende des Tages fehlten den Strombergern 12 Schläge um das Ziel zu erreichen. Glückwünsche gehen an die Sieger der Klasse nach St. Wendel und Bad Neuenahr II, die mit einigen Single-Handicapern in einer anderen Liga spielten.

Immerhin konnten am Samstag bei Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit auf einer der schönsten Anlagen in der Region vier Stromberger unter Hundert bleiben, wobei Rainer Rieken mit 95 Schlägen sehr gut dabei war (Platz 8). Michael Kappaun und Michael Henrich mit je 98 Schlägen lagen in der Nettowertung ganz vorne auf den Plätzen 1 und 2. Klaus Bühler benötigte einen Schlag mehr .

Des weiteren kamen Ernst Kreischer (101 Schläge) und Manni Jammers (103 Schläge) in die Mannschaftwertung. Mit aktiv für den Club waren noch Alex Besier und Kay-Uwe Claussen.

Die Ligen werden für 2024 neu zusammengestellt. Die Stromberger werden in der 5. Liga spielen, zu welche  Golfplätzen es geht, mal abwarten….

Auf jeden Fall wollen wir im neuen Jahr eine gute Rolle spielen und dann wieder um den Aufstieg kämpfen.

 

Golfclub Stromberg–Schindeldorf e.V. • Am Buchenring 6 • 55442 Stromberg • Tel: 06724 / 600 700

Unsere leistungsstarken Sponsoren

 

 

 

 

 

 

Platzreifekurs

Unser Angebot für Neueinsteiger!

In 12 Stunden bei unserem Pro Stewart Millar Golf erlernen und das ganze Jahr 2024 auf dem herrlichen Golfplatz in Stromberg spielen.

Kurs und Spielrecht für 2024 schon ab

299,- €

 

Mitgliedschaft

Profitieren Sie von den attraktiven Mitgliedschaftsmodellen des GC Stromberg, und spielen Sie wann immer Sie Zeit und Lust haben. Und alles zu einem optimalen Preis- Leistungsverhältnis.

Keine Gebühren oder Investitionen!